Unsere G-Oil Schmierfette

G-Oil Fago EP 0 Lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis

Produktbezeichnung

G-Oil Fago EP O

Eigenschaften

G-Oil Fago EP 0 ist ein naturfarbenes, lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • sehr haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fago EP 0 eignet sich für die Füllung von Getriebegehäusen von Stirn- und Kegelradantrieben, Schnecken- und ähnlichen Industriegetrieben, auch bei erhöhten Betriebstemperaturen.

G-Oil Fago EP 0 entspricht außerdem den Anforderungen der Firma Groeneveld und ist für den Einsatz in deren Nutzfahrzeug-Zentralschmieranlagen empfohlen.
Es ist ebenso von der Firma MAN nach Werknorm 283 Li-P 0 empfohlen.

NLGI Klasse 

0

Gebrauchstemperaturbereich

-40°C bis +120°C
G-Oil Fago EP 00/000 Lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis

Produktbezeichnung

G-Oil Fago EP 00/000

Eigenschaften

G-Oil Fago EP 00/000 ist ein naturfarbenes, zügiges, halbflüssiges, lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • sehr haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fago EP 00/000 eignet sich für die Füllung von Getriebegehäusen von Stirn- und Kegelradantrieben,
Schnecken- und ähnlichen Industriegetrieben, auch bei erhöhten Betriebstemperaturen.

NLGI Klasse 

00

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +120°C

G-Oil Fago EP 1 Lithiumverseiftes Schmierfett mit EP-Zusätzen

Produktbezeichnung

G-Oil Fago EP 1

Eigenschaften

G-Oil Fago EP 1 ist ein naturfarbenes, lithiumverseiftes Schmierfett mit chemisch wirkenden EP‑Zusätzen
auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • äußerst walkstabil
  • wasserbeständig
  • gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • schützt gegen Passungsrost
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fago EP 1 eignet sich für die Schmierung von Wälz- und Gleitlagern unter hoher auch stoßweiser
Druckbelastung und Vibrationen.

Wegen seiner sehr weichen Konsistenz ist G-Oil Fago EP 1 besonders für automatische Schmiergeräte geeignet.

NLGI Klasse 

1

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +130°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+140°C

G-Oil Fago EP 2 Lithiumverseiftes Schmierfett mit EP-Zusätzen

Produktbezeichnung

G-Oil Fago EP 2

Eigenschaften

G-Oil Fago EP 2 ist ein naturfarbenes, lithiumverseiftes Schmierfett mit chemisch wirkenden EP‑Zusätzen
auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • walkstabil
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • schützt gegen Passungsrost
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fago EP 2 ist universell verwendbar für die Schmierung von Kraftfahrzeugen, Industrie- und Baumaschinen.

G-Oil Fago EP 2 ist von MAN (Werknorm MAN 283 Li-P2) und Mercedes-Benz (Liefervorschrift: DBL 6804.00 - Betriebsstoff-Vorschrift Blatt 267) empfohlen.

G-Oil Fago EP 2 ist von MAN für den Einsatz in BEKA-MAX-, Lincoln- und Delimon-LKW-Zentralschmieranlagen empfohlen.

NLGI Klasse

2

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +120°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+130°C

G-Oil Fago EP 3 Lithiumverseiftes Schmierfett mit EP-Zusätzen

Produktbezeichnung

G-Oil Fago EP 3

Eigenschaften

G-Oil Fago EP 3 ist ein helles, naturfarbenes, lithiumverseiftes Schmierfett mit chemisch wirkenden
EP-Zusätzen auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • äußerst walkstabil
  • wasserbeständig
  • gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • schützt gegen Passungsrost
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fago EP 3 eignet sich für die Schmierung von Wälz- und Gleitlagern unter hoher auch stoßweise
Druckbelastung und Vibrationen; bei normalen und erhöhten Betriebstemperaturen.

Die feste Konsistenz von G-Oil Fago EP 3 gewährleistet eine gute Abdichtung der Schmierstelle.

NLGI Klasse

3

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +130°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+140°C

G-Oil Fradu B Lithiumkomplex-Seifenschmierfett mit EP-Zusätzen

Produktbezeichnung

G-Oil Fradu B

Eigenschaften

G-Oil Fradu B ist ein naturfarbenes Lithiumkomplex-Seifenschmierfett auf Mineralölbasis mit EP-Zusätzen.

  • oxidationsbeständig
  • walkstabil
  • wasserbeständig
  • gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • hohe thermische Belastbarkeit
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fradu B eignet sich zur Schmierung von hoch druckbelasteten Wälz- und Gleitlagern bei erhöhten Lagertemperaturen. Es ist besonders für die Radlagerschmierung von Nutzfahrzeugen und für schnelllaufende PKW-Radlager zu empfehlen.

G-Oil Fradu B ist von DaimlerChrysler (Betriebsstoff - Vorschrift Blatt 265.1), MAN (Werknorm MAN 284 Li-H2) und Volvo nach Volvo Corporate Standard STD 1277,18 und 1277,2 empfohlen.

NLGI Klasse

2

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +150°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+200°C

G-Oil Fradu T Lithiumkomplex-Seifenschmierfett auf Basis eines synthetischen Mineralöles

Produktbezeichnung

G-Oil Fradu T

Eigenschaften

G-Oil Fradu T ist ein naturfarbenes Lithiumkomplex-Seifenschmierfett auf Basis eines synthetischen hochviskosen thermostabilen Mineralöles.

  • oxidationsbeständig
  • walkstabil
  • wasserbeständig
  • gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • hohe thermische Belastbarkeit
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fradu T eignet sich zur Schmierung von hoch druck- und stoßbelasteten Wälz- und Gleitlagern bei extrem hohen Lagertemperaturen.

NLGI Klasse

1-2

Gebrauchstemperaturbereich

-15°C bis +160°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+220°C

G-Oil Fradu TS Lithiumkomplex-Seifenschmierfett auf Basis eines synthetischen, thermostabilen Mineralöles

Produktbezeichnung

G-Oil Fradu TS

Eigenschaften

G-Oil Fradu TS ist ein naturfarbenes Lithiumkomplex-Seifenschmierfett auf Basis eines synthetischen hochviskosen thermostabilen Mineralöles.
  • oxidationsbeständig
  • walkstabil
  • wasserbeständig
  • gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • hohe thermische Belastbarkeit
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fradu T eignet sich zur Schmierung von hoch druck- und stoßbelasteten Wälz- und Gleitlagern bei extrem hohen Lagertemperaturen.

NLGI Klasse

1-2

Gebrauchstemperaturbereich

-15°C bis +160°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+220°C

G-Oil Fago Moly Lithiumverseiftes EP-Schmierfett mit Grafit- und MoS2 Zusätzen.

Produktbezeichnung

G-Oil Fago Moly

Eigenschaften

G-Oil Fago Moly ist ein lithiumverseiftes EP-Schmierfett auf Mineralölbasis mit Grafit- und MoS2‑Zusätzen.

  • oxidationsbeständig
  • sehr walkstabil
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • Bildung von Festschmierstoffschichten
  • gute Notlaufeigenschaften
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • haftfähigg

Einsatzhinweise

G-Oil Fago Moly eignet sich zur Schmierung von hochbelasteten Wälz- und Gleitlagern.

G-Oil Fago Moly bietet Vorteile als Einlauf- und Glättungshilfe für hochbelastete neue Lager.

NLGI Klasse

2

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +130°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+140°C

G-Oil Ferru R Lithiumverseiftes Spezial EP-Schmierfett auf teilsynthetischer Basis

Produktbezeichnung

G-Oil Ferru R

Eigenschaften

G-Oil Ferru R ist ein lithiumverseiftes Spezial-EP-Schmierfett auf teilsynthetischer Basis.

  • außergewöhnliche Oxidationsbeständigkeit
  • äußerst walkstabil
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • hohe Temperaturbelastbarkeit
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • sehr gute Haftfähigkeit

Einsatzhinweise

G-Oil Ferru R ist universell verwendbar für die Schmierung von Kraftfahrzeugen, Industriemaschinen und für
alle Maschinen des Bereiches "Bau, Steine, Erden".

G-Oil Ferru R eignet sich besonders für selten nachgeschmierte Lager und schwer zugängliche Schmierstellen,
auch unter rauen Betriebsbedingungen.

NLGI Klasse

2

Gebrauchstemperaturbereich

-30°C bis +140°C

Kurzzeitig zul. Temperaturspitze

+150°C

G-Oil Fließfett GLP 0 K Lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis

Produktbezeichnung

G-Oil Fließfett GLP O K

Eigenschaften

G-Oil Fließfett GLP O K ist ein naturfarbenes, lithiumverseiftes Schmierfett auf Mineralölbasis.

  • oxidationsbeständig
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • sehr haftfähig

Einsatzhinweise

G-Oil Fließfett GLP O K eignet sich für die Füllung von Getriebegehäusen von Stirn- und Kegelradantrieben, Schnecken- und ähnlichen Industriegetrieben, auch bei erhöhten Betriebstemperaturen.

G-Oil Fließfett GLP O K entspricht außerdem den Anforderungen der Firma Groeneveld und ist für den Einsatz in deren Nutzfahrzeug-Zentralschmieranlagen empfohlen.
Es ist ebenso von der Firma MAN nach Werknorm 283 Li-P 0 empfohlen.

NLGI Klasse

0

Gebrauchstemperaturbereich

-40°C bis +120°C